Beirat
Partner & Principal Consultant

Ahmad Haleem ist ein C-Level-Manager mit 28 Jahren Berufserfahrung in der Mobiltelefonie mit starken Schnittstellen im Medien- und Technologiesektor. Von den USA und dann direkt in der MENA-Region aus leitete er die Geschäftsentwicklung und das operative Geschäft in den Regionen Mittlerer Osten, Asien und Afrika.

Als Group-CEO von Wataniya Telecom International bewarb er sich um den Aufbau eines regionalen Mobilfunkbetreibers, der erfolgreich für das + 10-fache des EBITDA erworben wurde, und nahm dessen Geschäft in Schwellenländern auf. Erfolgreicher Abschluss von Unternehmens- und Projektfinanzierungen in Höhe von über 3 Milliarden US-Dollar. Er schaffte es erfolgreich als Vorsitzender und / oder Vorstandsmitglied, 6 Telekommunikationsdienstleister in der MENA-Region zu etablieren. Es gelang ihm weiterhin, die Wataniya-Gruppe für 2,2 Milliarden USD als eines der größten Telekommunikationsgeschäfte in der Geschichte der Region zu verkaufen.

Ahmad ist ein strategischer Denker, der eine klare Vision und Strategie entwickelt, die langfristige Werte und Überzeugungen berücksichtigt und gleichzeitig den kulturellen Wandel berücksichtigt.

Er ist ein Entscheidungsträger, der Ergebnisse erzielt und sein starkes Beziehungsnetzwerk nutzt, der Leistung verpflichtet ist, indem er einen Konsens mit klarer Kommunikation und gesundem Geschäftssinn aufbaut.

Er entwickelt, motiviert und betreut Mitarbeiter, um sicherzustellen, dass sie ihr Wachstumspotenzial als Formel für eine konsistente Betriebs- und Managementleistung erreichen. Er ist ein Treiber des Wandels bis zur Vollendung, Abbau von Barrieren und Förderung von Innovationen.

Er ist in der Lage, Kundenerkenntnisse / -bedürfnisse mit Technologiemöglichkeiten zu verknüpfen, neue/störende Methoden zur Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen zu nutzen und kalkulierte Risiken einzugehen, um die höchsten Renditen zu erzielen.

Partner & Principal Consultant

John Lincoln verfügt über mehr als 35 Jahre internationale Erfahrung in den Bereichen Digital- und Telekommunikationsstrategie, M&A, Vertrieb, Marketing und Operations in den USA, Europa, Japan, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Indien und Malaysia sowie über kürzere Aufenthalte in Thailand und Brasilien.

Vor der Gründung von Digital IQ war John der Chief Business and Wholesale Officer in Mobily (ein erstklassiger Telekommunikationsbetreiber in Saudi-Arabien), der für Vertrieb, Marketing, Kundenbetreuung, Betrieb und Inkasso verantwortlich war. Zu Johns weiteren Stationen gehört die Position des SVP des Geschäftsbereichs SMB für Etisalat mit einer jährlichen Gewinn- und Verlustrechnung von 1,3 Mrd. USD.

John war verantwortlich dafür, über 1000 kommerzielle Teammitglieder zu führen. Darüber hinaus war John an vier großen Telekommunikationsunternehmen in Japan und den Vereinigten Arabischen Emiraten maßgeblich beteiligt und erzielte in einem Zeitraum von acht aufeinanderfolgenden Jahren ein zweistelliges Umsatzwachstum im B2B-Bereich, sowohl bei einem Challenger als auch bei etablierten Tier-1-Telekommunikationsunternehmen.

Zu Johns weiteren Funktionen zählen der Leiter oder die kaufmännische Strategie der Vodafone Group in Großbritannien und die Leitung des Enterprise-Marketings für Japan Telecom (jetzt Soft Bank) in Tokio, Japan.

John hat einen MS in Telekommunikation und einen MBA in General Management von der Golden Gate University in San Francisco, Kalifornien, USA.